merz

29.10.2017: Neurofeedbackbeitrag

anbei finden Sie einen aktuellen TV-Kurzbericht zum Thema Neurofeedback. Seit Janaur 2015 behandeln wir in unserem Gesundheitszentrum mit dieser Therapie Patienten mit den unterschiedlichsten Krankheitsbildern. Diese sind u.a.:

  • AD(H)S
  • Burnout
  • Depression
  • Tinnitus
  • Epilepsie
  • Schlafstörungen
  • Migräne
  • Kopfschmerzen
  • Parkinson
  • Demenz
  • Schmerzpatienten
  • Traumata, nach Kopfverletzungen
  • etc.

 

Neurofeedback kann im Rahmen der Ergotherapie durchgeführt werden. Weitere Informationen erhalten Sie hier auf unserer homepage unter der Rubrik Therapiearten und dann unter dem Menuepunkt Neurofeedback.